Die Traurigen

  • Namenlos: für diese Geschichte habe ich 2015 bei einem Schreibwettbewerb des Metatron-Verlags zum Thema „Mond“ einen Sonderpreis erhalten.  – Ein Mann ohne Namen treibt auf einer Insel durch das All. Er erinnert sich an seine Frau Amy und die letzten Tage der Menschheit.
  • Tante Margots Gummistiefel: Peter fährt mit dem Zug nach Hause. Im Gepäck hat er ein Paar Gummistiefel für seine Tante Margot – den empfindsamsten Menschen, den er je kennengelernt hat. 
  • Der dreizehnte Wunsch: Diese Geschichte wurde im Offenburger Tageblatt am 06. Dezember 2018 in der Adventsbeilage gedruckt. Jonas und Mara – jeder hat 13 Wünsche, die sie nacheinander in jeder Raunacht verbrennen. Nur der letzte Wunsch, der 13te, darum soll man sich selbst kümmern. Jonas erhält die schwierigste Aufgabe überhaupt.